30.07.13 - 19 Gründe, warum wir am Samstag gegen den FCK nicht chancenlos sind
 
Seien wir realistisch. Ein Sieg unserer NSU gegen den FCK wäre mit Sicherheit eine der größten Fußball-Sensationen, die sich je in Deutschland ereignet hätte. Es gab wohl selten einen größeren Favoriten als den"gefühlten Bundesligisten" 1. FC Kaiserslautern gegen unseren Verbandsliga-Aufsteiger Neckarsulmer Sport-Union. Doch neben jeder Menge Respekt, sind inzwischen rund um die Begegnung auch forschere Töne aus der Region zu hören. Außerdem glauben wir an unsere Jungs und ihr Neckarsulmer Herzblut. Natürlich wollen wir uns vor dem übermächtigen auch selbst ein wenig Mut machen und daher haben wir knallhart recherchiert um sie herauszufinden: Die Gründe, warum wir am Samstag tatsächlich nicht chancenlos sind (mit einem Schmunzeln und Augenzwinkern):
 
 

- Weil wir genau jene Umkleidekabine belegen, in der sich auch der letzte Gewinner eines DFB-Pokal-Spieles in Heilbronn umgezogen hat
(nämlich Bayer Leverkusen beim 2:0-Erfolg am 10.10.1992 gegen den VfR Heilbronn)

 

- Weil unser Trainer Timo Böttjer weiß, wie DFB-Pokal-Siege funktionieren, hat er doch mit 1899 Hoffenheim u.a. bereits Bayer Leverkusen aus dem Wettbewerb geworfen.

 

- Weil wir seit anderthalb Jahren kein Pokal-Heimspiel mehr verloren haben

 

- Weil der FCK in der vergangenen Saison ca. einen Schnitt von 2 Siegen und 1 Niederlage in drei Spielen hatte… die letzten beiden Spiele haben die Roten Teufel übrigens aktuell gewonnen, was müsste also rein statistisch am Samstag folgen?

 

- Weil wir noch nie an einem 03.08. ein Pflichtspiel verloren haben (bisher 4 Siege- drei Unentschieden)

 

- Weil wir mit viel Glück 120 Minuten mit einem 0:0 überstehen. Und ein Elfmeterschießen im Pokal haben wir noch nie verloren.

 

- Weil wir eine typische Pokalmannschaft sind

 

- Weil der FCK KEINE typische Pokalmannschaft ist

 

- Wir noch nie verloren haben, wenn ein Spiel von uns live im TV übertragen wurde (zugegeben, es kam bislang noch nie ein Live-Spiel von uns im TV - aber egal)

 

- Unser Orga-Team sowas von Lust hat, noch einmal solch ein Mega-Event zu organisieren!

 

- Weil der größte Teil der hoffentlich 10.000 Zuschauer kommt, um eine Sensation zu sehen. Und den Wunsch unserer Fans wollen wir natürlich erfüllen.

 

- Weil unser Spartenleiter Klaus-Dieter zur Linden geträumt hat, dass wir den FCK schlagen (und das mehrmals!)

 

- Weil der Fußballgott uns versprochen hat, dass er am Samstag gegen die "Roten Teufel" ein blaues Trikot anziehen wird

 

- Weil "NSU" auch Neckarsulmer Sensations-Union heißen könnte

 

- Weil der FCK sich ganz auf den Bundesliga-Aufstieg konzentriert

 

- Weil unser Weg in den DFB-Pokal viel zu verrückt war, als dass er nach einem Spiel schon wieder zu Ende sein kann.

 

- Weil der FCK ein -sorry- ähnlich gewöhnungsbedürftiges Maskottchen hat wie der SSV Ulm… und wie haben wir gegen den SSV gespielt?

 

- Weil wir gerne einmal nach Berlin fahren würden

 

- Die FCK-Fans lediglich über die Höhe des Sieges im Internet diskutieren… Abwarten.