18.06.15 - Skandal! Radio Energy-Moderator wollte WM-Pokal klauen!
 

Es war ein wahres Fußballfest, das die rund 3000 Zuschauer am vergangenen Dienstag im Rahmen der DFB-Ehrenrunde auf dem Neckarsulmer Pichterich feierten. Leider müssen wir jedoch auch von einem wirklich überaus unerfreulichen Zwischenfall berichten - der WM-Pokal sollte gestohlen werden!

Es war gegen 14 Uhr als Felix, seines Zeichens Moderator beim Radiosender Radio Energy seinen perfiden Plan in die Tat umsetzen wollte. Seine Komplizin lenkte die Bodyguards für einen kurzen Moment ab, und Felix nutzte diese Sekunden der Verwirrung aus, um sich kurzerhand den WM-Pokal zu schnappen.

Man kann nur von Glück sagen, dass Ehrenrunden-Logistikchef Marco und seine Mitarbeiter blitzschnell reagierten, den Übeltäter mit letztem Einsatz überwältigten und somit den weiteren Ehrenrunden-Tag retteten.

Gerade eben wurden uns die Bilder vom Vorgang zugespielt - seht selbst...

Und hier gibt es das ganze als Audio zum Nachhören - im MP3-Format


Achja, natürlich war alles nur ein großer Spaß und es handelte sich um unser Pokal-Duplikat. Klasse Aktion Felix - was haben wir gelacht!

 

Bilder (c) Energy Stuttgart