a


 
 

17.06.18 Das Neckarsulmer Personalkarussell dreht sich weiter
++ Ouadie Barini und Sebastian Kappes bleiben, Marvin Leonhardt geht, zwei Neuzugänge kommen ++
Das Neckarsulmer Personalkarussell nimmt weiter an Fahrt auf. So kann die Sport-Union bei den beiden noch offenen Personalien positiven Vollzug melden, Ouadie Barini und Sebastian Kappes haben Ihre Verträge verlängert. Zudem verlässt leider Marvin Leonhardt die NSU aus beruflichen Gründen, mit Shpejtim Islamaj und Alessandro Hatzis stehen darüber hinaus zwei weitere Neuzugänge für die kommende Oberliga-Saison fest...

 

07.06.18 - Einlaufkinder für den U17-Bundesliga-Cup gesucht
Am 28. und 29. Juli findet im Neckarsulmer Pichterichstadion der U?17 Bundesliga-Cup statt. Die acht Bundesligisten Werder Bremen, Schalke 04, Borussia Dortmund, VfB Stuttgart, TSG 1899 Hoffenheim, Eintracht Frankfurt, Hertha BSC und Borussia Mönchengladbach kämpfen um den Turniersieg. Für das fußballerische Highlight bietet die Sport-Union E-, F- und Bambiniteams die Möglichkeit, sich als Einlaufkinder zu bewerben. Wer Lust hat, dieses Event mitzugestalten, meldet sich mit einer E-Mail an robin.neupert@nsu-sport.de .

 
02.06.18 - Sport-Union TV presents: Der NSU-Saison-Rückblick 2017/18
 

02.06.18 - Am 02.07. Trainingsbeginn - 5 Testspiele terminiert
Am Montag, den 02.07.18 bittet der neue NSU-Cheftrainer Marcel Busch sein Team zum ersten Vorbereitungstraining zur neuen Oberliga-Saison 2018/19 auf den Pichterich.
Auch fünf Testspiele sind bereits terminiert:
11.07.18: Calcio Leinfelden-Echterdingen (VL)
14.07.18: SG Bad Wimpfen (BL)
21.07.18: Astoria Walldorf (RL)
23.07.18: Olympia Kirrlach (VL)
04.08.18: TSG Weinheim (VL)

 
 
17.05.18 - Sport-Union TV presents: 1. CfR Pforzheim vs. Neckarsulmer SU
 
 
 

23.05.18 - Am Samstag Saisonabschluss in Pforzheim
Am kommenden Samstag stehen nun also für unsere NSU die letzten 90 Minuten Oberliga-Fußball auf dem Programm. Am 26.05 endet eine lange Saison, die aus Neckarsulmer Sicht Höhen und Tiefen mit sich brachte. Komplett traurig wird rund um den Pichterich sicherlich keiner sein, dass die aktuelle Spielzeit dann gegen 17:15 Geschichte ist. Zu zäh verlief die Rückrunde aus Neckarsulmer Sicht, was zweifellos hauptsächlich der massiven und so in den letzten Jahren nicht gekannten Verletzungsproblematik geschuldet war. Etwas Zeit für Wehmut wird für uns in Pforzheim trotzdem bleiben...

 
19.05.18 - Sport-Union TV presents:
NSU persönlich - das Interview | Ausgabe 1: Marcel Busch
Wir freuen uns, Euch mit "NSU persönlich" ein brandneues Format auf "Sport-Union TV" präsentieren zu können. In dieser in loser Reihenfolge erscheinenden Interview-Serie unterhalten wir uns ausführlich mit Neckarsulmer Spieler oder -Funktionäre über sportlich relevante Themen.
Anlässlich des bevorstehenden Endes seiner Spielerkarriere haben wir uns in Ausgabe 1 mit Marcel Busch getroffen und seine tolle Zeit als Fußballprofi ausführlich Revue passieren lassen. Es geht dabei unter anderem um Marco Reus, Kevin Großkreutz und dem früheren Angebot eines aktuellen Bundesligisten. Viel Spaß beim Zuschauen.

Damit verabschiedet sich unsere Online-Redaktion in einen kurzen Pfingsturlaub.
 

18.05.18 - NSU am Wochenende spielfrei
Letztes Oberliga-Saisonspiel am 26.05.18 in Pforzheim
Aufgrund des vorgezogenen Spieles vom vergangenen Mittwoch gegen den FC Villingen (Endstand 0:1) ist unser Oberliga-Team am kommenden Wochenende spielfrei. Das letzte Saisonspiel der NSU findet somit am Samstag, den 26.05.18 beim 1. CfR Pforzheim statt. Der Anpfiff der Begegnung im Pforzheimer Holzhofstadion erfolgt um 15:30. Über zahlreiche Neckarsulmer Fan-Unterstützung würden wir uns sehr freuen.
Unsere zweite Mannschaft tritt am Pfingstmontag, den 22.05.18 um 15 Uhr zum Neckarsulmer Bezirksliga-Derby bei Türkspor NSU an.

 
18.05.18 - Sport-Union TV presents:
Die Verabschiedung von Thorsten Damm als NSU-Cheftrainer
 

17.05.18- Thorsten Damm offiziell als Chefcoach verabschiedet: "Thorsten Damm, wir danken Dir!"
Die ersten (sportlichen) Emotionen nach der 0:1-Niederlage gegen den FC Villingen waren am Mittwochabend rund um den Pichterich relativ schnell verflogen. Letztendlich hatten aufgrund der Personalmisere sowieso nur die kühnsten Optimisten auf etwas Zählbares gegen den Aufstiegsaspiranten gehofft. So hielt sich die Trauer im Neckarsulmer Umfeld in Grenzen.
Erheblich emotionaler wurde es da schon 15 Minuten nach dem Abpfiff, denn aus Anlass des letzten Saison-Heimspieles wurde unser scheidender Cheftrainer Thorsten Damm offiziell verabschiedet. Zahlreiche Fans waren nach dem Abpfiff geblieben, um den NSU-Meistercoach zu huldigen und ihm ihre Ehre zu erweisen...

 
17.05.18 - Sport-Union TV presents: Neckarsulmer SU vs. FC 08 Villingen
 
 

17.05.18- So sieht es der Gegner: NSU vs. Villingen
(c) Südkurier vom 17.05.18

Fußball-Oberliga : Neckarsulmer SU – FC 08 Villingen (Mittwoch, 19 Uhr). Nun brechen die Tage der Entscheidung an: Ehe es am Montag in das Südbadische Pokalfinale geht, kann der FC 08 Villingen heute Abend in Neckarsulm die Tür zur Aufstiegsrunde weit aufstoßen, wenn die Nullachter mindestens ein Unentschieden erreichen. Der zwei Zähler zurückliegende Konkurrent SGV Freiberg spielt erst am Samstag und hat es mit den formstarken Spielbergern zu tun...

 

15.05.18 - Freibier zum morgigen Saison-Heimabschluss
Liebe NSU-Fans, am morgigen Mittwoch gibt es traditionell nach dem letzten Oberliga-Heimspiel der Saison gegen den FC 08 Villingen (Anpfiff: 19:00) auf der Terrasse der Pichterich-Gaststätte wieder Freibier - so lange der Vorrat reicht, und natürlich erst ab 18 :-). Wir freuen uns auf Euer Kommen.

 

15.05.18 - "NSUlive" - Ausgabe 16 und 17 zum Download
Alles zum Mittwoch-Spiel gegen den FC Villingen
Bereits am morgigen Mittwoch, den 16.05. (Anpfiff: 19:00) treten wir zum nächsten Oberliga-Heimspiel gegen den FC 08 Villingen an - es ist gleichzeitig die letzte Heimbegegnung in dieser Spielzeit. Nach der unglücklichen 0:1-Niederlage letzten Samstag gegen den SV Sandhausen II würde unser personell so gebeuteltes Oberliga-Team nur allzu gerne gegen den FC Villingen über den ersten Heimsieg des Jahres jubeln - doch das wird gegen den aktuellen Tabellenzweiten ein mehr als schwieriges Unterfangen werden. Alles weitere zur Begegnung erfahrt Ihr im hinteren Teil unseres Stadion-Wendeheftes, das Ihr wie gewohnt unter folgendem Link downloaden könnt:
Hier klicken zum Download unseres Stadionmagazines

 
13.05.18 - Sport-Union TV presents: Neckarsulmer SU vs. SV Sandhausen II
 
 

11.05.18 - Am Samstag Heimspiel gegen Sandhausen II
Fünf Tage – zwei Heimspiele. Die Oberliga-Saison 2017/18 biegt auf Zielgerade ein und unsere Sport-Union bestreitet gleich zwei Begegnungen in Folge im heimischen Pichterichstadion. Zunächst geht es am morgigen Samstag (Anpfiff: 15:00) gegen das U23-Team von Zweitligist SV Sandhausen, das weiterhin in den direkten Abstiegskampf involviert ist. Immer wieder gab es in der Rückrunde gar Gerüchte, der SVS würde seine 2. Mannschaft zur kommenden Saison komplett vom Spielbetrieb abmelden. Bestätigt wurde dies von den Sandhäusern allerdings nie, ganz im Gegenteil, trotz zunächst verheerendem Rückrundenverlauf demonstrierte das Team zuletzt eindrucksvoll, dass es sich in keinster Weise mit dem drohenden Oberliga-Abstieg abfinden möchte...

 

09.05.18 - NSU-Jugendfußball-Camp vom 27.08. - 31.08.18
Vom 27.08. – 31.08.18 findet auf dem Pichterich-Sportgeländer die bereits dritte Auflage unseres beliebten Junioren-Fußballcamps statt. Unter dem Motto „Fünf Tage lang trainieren wie die Profis“, erwartet die Teilnehmer ein ambitioniertes Trainingsprogramm, angeleitet durch ein qualifiziertes Trainer- und Betreuerteam. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl empfiehlt sich eine zeitnahe Buchung. Alle weiteren Informationen finden sowie die Modalitäten inkl. Anmelde-Formular finden Sie auf nachstehendem Flyer, den Sie sich unter folgendem Link im PDF-Format herunterladen können:
Hier können Sie sich unseren Ankündigungsflyer herunterladen

 

08.05.18 - Am 10. und 13. Mai: Waldfest auf dem Schweinshag
Am Donnerstag, den 10.05. (Christi Himmelfahrt) und Sonntag den 13.05. findet auf dem Neckarsulmer "Schweinshag" wieder das traditionelle Waldfest der Sport-Union-Fußballabteilung statt. Ebenso traditionell ist auch in diesem Jahr wieder bestens für Speis und Trank gesorgt. Bedient werden Sie zudem am Sonntag u.a. von unseren Oberliga-Fußballern und -Funktionären, die sicher gerne zu einem Plausch rund um den Fußball bereit sind. Kurz gesagt: Das diesjährige Waldfest ist ein absoluter Pflichttermin für alle NSU-Fans, und -Interessierte. Der Startschuss am Donnerstag und Sonntag erfolgt jeweils um 11:00 Uhr. Wir freuen uns auf Euer Kommen.
Hier können Sie sich unseren Ankündigungsflyer herunterladen

 

07.05.18 - Spiel gegen Villingen am 16.05. auf 19:00 verlegt
Der Spielbeginn der Oberliga-Begegnung des 33. Spieltages unserer Neckarsulmer Sport-Union gegen den FC 08 Villingen am Mittwoch, den 16.05.18, wurde soeben von 18 Uhr auf 19 Uhr verlegt. Das Spiel findet im Pichterichstadion statt.

 
06.05.18 - Sport-Union TV presents: TSG Backnang vs- Neckarsulmer SU
 
 
 

03.05.18 - Vor dem Backnang-Spiel:
Personelle Weichenstellungen bei der NSU

Zahlreiche Verlängerungen, zwei Neuzugänge

Bereits am kommenden Samstag geht es für unsere NSU in der Oberliga weiter, diesmal tritt die Elf von Trainer Thorsten Damm im nahe gelegenen Backnang bei der heimischen TSG an. Der Anpfiff im Etzwiesenstadion erfolgt um 15:30. Im Vorfeld der Begegnung, hat Marco Merz die ersten personellen Weichenstellungen für die kommende Saison verkündet – und die dürften alle NSU-Fans sehr freuen. „Wir konnten bis auf Adrian Beck mit nahezu allen Leistungsträgern verlängern“, so der Neckarsulmer Sportdirektor...

 
02.05.18 - Sport-Union TV presents: Neckarsulmer SU vs. SV Spielberg
 
 

30.04.18 - "NSUlive" - Ausgabe 14 und 15 zum Download
Alles zu den Spielen gegen den FSV Bissingen und den SV Spielberg
Am morgigen Dienstag, den 01.05. (Anpfiff: 17:00) treten wir zum nächsten Oberliga-Heimspiel gegen den SV Spielberg an. Nach dem Auswärtssieg am vergangenen Freitag in Walldorf, möchte unser Team morgen gegen den SVS nur allzu gerne den ersten Heimsieg des Jahres 2018 folgen lassen. Doch unsere personelle Misere hat sich weiter verschärft, NSU-Trainer Thorsten Damm verfügt am Dienstag wohl gerade einmal über noch 11 einsatzfähige Akteure aus dem Oberliga-Kader. Alles weitere zur Begegnung erfahrt Ihr im hinteren Teil unseres Stadion-Wendeheftes, das Ihr wie gewohnt unter folgendem Link downloaden könnt:
Hier klicken zum Download unseres Stadionmagazines

 
28.04.18 - Sport-Union TV presents: Astoria Walldorf II vs. Neckarsulmer SU
 
 

25.04.18 - Nächstes Freitagabend-Spiel für die NSU in Walldorf
Die Oberliga-Saison 2017/18 biegt langsam auf die Zielgerade ein. Der 28. Spieltag beschert der Neckarsulmer Sport-Union dabei erneut ein Freitagabend-Spiel, die Unterländer treten bei der aufstrebenden Reserve von Regionalligist Astoria Walldorf an (Anpfiff: 19:30). „Das war fast wie in alten Zeiten“, ist NSU-Trainer Thorsten noch immer vom Auftritt seiner Mannschaft beim 0:0-Remis gegen Aufstiegsanwärter FSV Bissingen vor einer Woche beeindruckt. Der scheidende Chefcoach gibt aber auch zu, dass er aufgrund des erheblichen Chancenplus seiner Mannschaft dem möglichen ersten Heimsieg des Jahres noch immer etwas hinterher trauert. „Aber es überwiegt ganz klar der Stolz auf die Leistung meiner Mannschaft.“...

 

24.04.18 - Wir spielen fair - 88 NSU-Spiele ohne Platzverweis!
Der Countdown läuft

Es ist schon eine nahezu unglaubliche Fairplay-Statistik, die unsere 1. Mannschaft aktuell vorweisen kann: Die Pichterich-Elf ist inzwischen seit sage und schreibe 88 Punktspielen ohne jeden Platzverweis! Und damit meinen wir nicht nur rote Karten, sondern auch Ampelkarten. Das sucht in der Oberliga seinesgleichen – und sicherlich nicht nur in der Oberliga.
Den letzten Platzverweis mussten wir am 12.09.2015 hinnehmen, also vor nahezu drei Jahren – eine Wahnsinns-Zeitspanne. Erhalten hat sie übrigens damals Steffen Elseg gegen Normannia Gmünd (Endstand 1:1), im Übrigen, als der Unparteiische bereits abgepfiffen hatte...

 

23.04.18- So sah es der Gegner: NSU vs. Bissingen 0:0
(c) Südwestpresse vom 21.04.18

Der FSV 08 Bissingen musste sich im Kopf-an-Kopf-Rennen mit dem SGV Freiberg und dem FC 08 Villingen am Freitagabend bei der Neckarsulmer Sport-Union mit einem 0:0 begnügen. Den einen Punkt rettete den Gästen in der zweiten Halbzeit Schlussmann Sven Burkhardt, der mehrfach glänzend reagierte. Zumindest bis zum späten Samstagnachmittag belegen die Bissinger wieder Tabellenplatz zwei. Freiberg (gegen die TSG Weinheim) und Villingen (beim FC Nöttingen) können bei entsprechenden Ergebnissen aber vorbeiziehen...

 
21.04.18 - Sport-Union TV presents: Neckarsulmer SU vs. FSV Bissingen
 
 

18.04.18 - "NSUlive" - Ausgabe 14 und 15 zum Download
Alles zu den Spielen gegen den FSV Bissingen und den SV Spielberg
Für unsere NSU folgen nun drei Spiele binnen 11 Tage, darunter die beiden Heimspiele am kommenden Freitag Abend (Anpfiff 19:00) gegen den Tabellenzweiten FSV Bissingen sowie am Dienstag, den 01.05. gegen den SV Spielberg. Gelegenheit für uns, den Kult wiederzubeleben: Denn für die beiden erwähnten Heimspiele haben wir nicht nur ein Doppelmagazin aufgelegt, sondern dieses in Form des allseits beliebten "Wendeheftes" designt. Los geht es zunächst mit dem Abendspiel am Freitag gegen Bissingen.
Wie gewohnt könnt Ihr Euch vor der Begegnung unser aktuelles Stadionmagazin "NSUlive" auf den PC herunterladen:
Hier klicken zum Download unseres Stadionmagazines

 

16.04.18- So sah es der Gegner: Ravensburg vs. NSU 1:1
(c) Schwäbische Zeitung vom 15.04.18

Ravensburg / sz - Der FV Ravensburg hat am Samstag auf ganz bittere Weise einen Sieg verspielt. Gegen die Neckarsulmer Sport-Union mussten die Ravensburger in der Fußball-Oberliga mit einem 1:1 zufrieden sein. Lange war es eine unansehnliche Partie, in der Nachspielzeit überschlugen sich die Ereignisse – inklusive einer erneuten Roten Karte gegen einen Ravensburger Torhüter. Am Dienstag hatten Torwart Kevin Kraus und Stürmer Rahman Soyudogru Rote Karten gesehen, am Samstag traf es Kraus' Vertreter Haris Mesic...

 
15.04.18 - Sport-Union TV presents: FV Ravensburg - Neckarsulmer SU
 
 

14.04.18- Nach dem 1:1-Wahnsinn von Ravensburg:
NSU-Trainer Thorsten Damm im Interview

Solch Geschichten schreibt nur der Fußball. Da kämpfen unsere Jungs, extrem ersatzgeschwächt, 90 Minuten lang wie die Löwen beim Oberliga-Spitzenteam FV Ravensburg – und halten trotz einer schweren Verletzung von Marcel Busch ein 0:0 und warten auf dem Abpfiff. Doch dann kommt in Minute 92 Bartosz Broniszewski und bringt die Ravensburger mit 1:0 in Führung. Die NSU wirft danach alles nach vorne, und tatsächlich: Nach einem Gerangel zwischen FVR-Keeper Haris Mesic und NSU-Stürmer Ouadie Barini entschied der Referee auf Strafstoß für die NSU und rot für Mesic. Adrian Beck behielt in der 96. Minute die Nerven und traf zum vielumjubelten 1:1. Danach spielten sich tumultartige Szenen im Wiesentalstadion ab. „Fußball-Wahnsinn in Ravensburg“, mehr brachte NSU-Coach Thorsten Damm zunächst nicht heraus. Wir konnten uns danach mit dem Neckarsulmer Trainer unterhalten...

 

14.04.18- So sieht es der Gegner: Vor dem Spiel in Ravensburg
(c) Schwäbische Zeitung vom 14.04.18

Wer nimmt beim FV Ravensburg in der Partie gegen die Neckarsulmer Sport-Union den Platz von Rahman Soyudogru ein? Der Toptorjäger sah in der Fußball-Oberliga am Dienstag gegen den SSV Reutlingen in der Nachspielzeit eine unnötige Rote Karte und fehlt dem FV auf jeden Fall am Samstag um 15.30 Uhr im Heimspiel gegen die NSU. Auch Torwart Kevin Kraus fehlt gesperrt. Das genaue Strafmaß für die beiden Ravensburger stand am Freitag noch nicht fest...

 

11.04.18- Vor dem Ravensburg-Spiel: Interview mit Th. Damm
Vor dem Auswärtsspiel unserer Neckarsulmer Sport-Union beim FV Ravensburg sind die Ausgangslagen der beiden Kontrahenten recht unterschiedlich. Während die Gastgeber vor der gestrigen Niederlage gegen Reutlingen, als Tabellenfünfter sechs Spiele nicht mehr verloren hat, konnte unsere NSU seit fünf Partien nicht mehr gewinnen. Über die Favoritenrolle am kommenden Samstag (Anpfiff: 15:30) im Wiesentalstadion muss also nicht groß diskutiert werden. Im Interview mit unserem Trainer Thorsten Damm haben wir versucht die aktuelle sportliche Situation auf dem Pichterich aufzuarbeiten und einen kleinen Blick nach vorne zu werfen...

 
09.04.18 - Sport-Union TV presents: NSU-Classics: 5 Jahre danach -
WFV-Pokalhalbfinale 2013: NSU - SSV Ulm - Das Wunder vom Pichterich
Auf den Tag genau fünf Jahre nach dem "Wunder vom Pichterich" haben wir das WFV-Pokalhalbfinale 2013 zwischen unserer NSU (damals Landesliga) und dem SSV Ulm (damals wie heute Regionalliga) videotechnisch aufbereitet. Viel Spaß beim Anschauen.
 

09.04.18- NSU-Classics: Das Wunder vom Pichterich -
Zum 5-jährigen Jubiläum des Sieges gegen den SSV Ulm

„Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin!“. Es waren Worte voller Euphorie, die an jenem geschichtsträchtigen 09.04.2013 gegen 21:30 im Neckarsulmer Pichterichstadion zu vernehmen waren. Die Zuschauer skandierten sie nach dem sensationellen Sieg der NSU im WFV-Pokal-Halbfinale gegen den SSV Ulm. Unsere Arena, sie bebte ob der Freudentrunkenheit der NSU-Fans; sie feierten eine der größten Fußball-Überraschungen im Unterländer Fußball überhaupt. Seit der Auslosung Mitte Februar 2013 hatte man rund um den Pichterich an das Wunder gegen Ulm geglaubt... 

 
08.04.18 - Sport-Union TV presents: Neckarsulmer SU vs. Bahlinger SC
 
 

05.04.18 - "NSUlive" - Ausgabe 13 zum Download
Alles zum Spiel gegen den Bahlinger SC
Am kommenden Samstag (Anpfiff: 15 Uhr) erwarten wir den Bahlinger SC auf dem Pichterich. Das Team vom Kaiserstuhl steht mit gleicher Punktzahl wie unser Team, aber einem Spiel weniger, auf Platz acht der Oberliga. Zweifellos zählt der BSC vom Potential her dennoch zur Kategorie "Spitzenteam":
Neben dem anstehenden Heimspiel beschäftigt sich die aktuelle "NSUlive"-Ausgabe schwerpunktmäßig auch mit dem "Wunder von Neckarsulm", denn der Tag unseres triumphalen WFV-Pokal-Halbfinalsieges gegen den SSV Ulm jährt sich am kommenden Montag zum fünften Mal.


Hier klicken zum Download unseres Stadionmagazines

 

03.04.18- So sah es der Gegner: Weinheim vs. NSU 1:1
(c) Weinheimer Nachrichten vom 03.04.18

Weinheim. Der Umzug hat sich ausgezahlt: Vom großen Sepp-Herberger-Stadion verlegte die TSG 62/09 Weinheim ihr Heimspiel gegen die Neckarsulmer Sport-Union ins kleine Waldstadion an der Gorxheimer Talstraße. Zum einen fand sich dort erstmals in diesem Jahr wieder eine dreistellige Zuschauerzahl in Weinheim ein – 110 Besucher verfolgten an einem weitgehend sonnigen Karsamstag die Partie in der Fußball-Oberliga. Zum anderen zahlte sich die Örtlichkeit auch deshalb aus, weil die Gastgeber ihr Punktekonto aufstocken konnten. Am Ende einer äußerst zähen Partie erkämpfte sich die TSG ein 1:1 (1:0)...

 
01.04.18 - Sport-Union TV presents: TSG Weinheim vs. Neckarsulmer SU